Modernes Penthouse mit Pool und Garten in Estepona Estepona

459.000€
Expose-Nr.: 0369
Immobilienart: Penthouse
Wohnfläche (M 2)
92
Zimmer
4
Schlafzimmer
2
Badezimmer
2
Garagen
1

Weitere Angaben

  • Grundstücksgröße: 169 M 2
  • Baujahr: 2017

Ausstattungsmerkmale

  • Aufzug
  • Garage / Stellplatz
  • Garten
  • Heizung
  • Isolierfenster - Alu
  • Klimaanlage
  • Strandnähe
  • Swimmingpool
  • Terrasse

Beschreibung

Modernes Penthouse mit Pool und Garten in Estepona

Ein modernes Penthouse mit Pool und Garten in Estepona zu verkaufen. Es wurde im Jahr 2017 gebaut und verfügt über 2 Schlafzimmer, 2 moderne Badezimmer, ein helles modernes Wohnzimmer, eine komplett ausgestattete Einbauküche sowie eine grosse Sonnenterasse. Desweiteren verfügt die Wohnung über eine Heizung, eine Klimaanlage sowie einen Stellplatz für einen PKW. Nur 5 Minuten vom Strand, Geschäften und Restaurants entfernt. In der sehr gepflegten Wohnanlage befindet sich ein Gemeinschaftspool sowie Gemeinschaftsgärten.

Verpassen Sie nicht dieses moderne Penthouse mit Pool und Garten in Estepona zu besichtigen.

Estepona – aufstrebender Badeort zum Entspannen

Estepona, früher ein Fischerdorf, ist heute ein beliebter Urlaubsort an der Costa del Sol. Die zentrale Lage ermöglicht viele Ausflüge in die Region.

Estepona, die Nachbarstadt von Marbella, liegt in der Provinz Málaga, im Süden Andalusiens, direkt am Mittelmeer an der Costa del Sol. Von Deutschland ist der Badeort am besten über den Flughafen Málaga zu erreichen. Nur 60 Minuten Fahrzeit benötigst auf der Schnellstraße A-7 oder der kostenpflichtigen Autobahn AP-7. Von Estepona bis ins Stadtzentrum von Marbella sind es rund 33 km, bis nach Málaga 90 km.

Die Stadt besitzt trotz Tourismus noch immer etwas von ihrem andalusischen Charme. Bei den vielen Stränden ist für jeden etwas dabei und die zentrale Lage Esteponas ermöglicht viele Tagesausflüge in die Region.

Die Einwohnerzahl von 67.000 Personen verdreifacht sich in den Sommermonaten. Hinter der Stadt thront wuchtig der Reales, der 1.440 m hohe rostrote Hausberg von Estepona. Er hält die Nordwinde von der Stadt fern und ermöglicht dem Badeort an der Costa del Sol 300 Sonnentage im Jahr.

Warum du nach Estepona fahren solltest: Baden, Wandern, Golf spielen oder einfach nur entspannen. Estepona hat viel zu bieten – besonders in den Sommermonaten.

Was du in Estepona unbedingt machen solltest: Die kleinen Gassen und Plätze der schönen Altstadt erkunden, auf der Promenade »New Golden Mile« flanieren und einen Ausflug in die Berge der Umgebung machen.

Video tour






Charakteristika

Translate »
× WhatsApp